Ev. - Luth. Gemeinde  "Zum Heiligen Kreuz"

Nassauische Str. 17   10717 Berlin    Tel.: 030 / 873 18 05   

Orgelvesper zu Palmarum, dem 25.3.2018

Am  

Sonntag  

Palmarum  

wurden  

wir  

mit  

einer  

bewegenden  

musikalischen  

Vesper

beschenkt.   

Sung-Rim   

Park,   

Kirchenmusikerin   

aus   

Vetschau   

spielte   

freie   

und

choralgebundene    

Orgelwerke    

aus    

vier    

Jahrhunderten;    

ein    

bemerkenswert

anspruchsvolles,  

facettenreiches  

Programm  

von  

D.  

Buxtehude,  

J.-S.  

Bach  

über

J.  

Rheinberger,  

Max  

Reger  

bis  

zu  

R.  

Mauersberger.  

Souverän  

und  

brilliant  

gelang

Sung-Rim Park jedes Werk in seinem besonderen Stil.

Hochkonzertant  

und  

virtuos  

rauschte  

zu  

Beginn  

Präludium  

und  

Fuge  

e-moll  

durch

unsere  

Kirche  

und  

versöhnlich,  

melancholisch  

beendete  

die  

Cantilene  

Rheinbergers

die   

Vesper.   

Die   

choralgebundenen   

Werke   

(Buxtehude,   

Bach)   

hörten   

wir   

teilweise   

 

arrangiert  

für  

Orgel  

und  

Trompete.  

Unser  

Gemeindeglied  

Tobias  

Damaske  

spielte  

mit

strahlendem Trompetenklang.

Durch  

die  

Rezitation  

von  

Passionschorälen  

und  

Teilen  

der  

Passionsgeschichte  

wurden

alle   

Werke   

und   

Stile   

miteinander   

verbunden   

und   

verflochten.   

Einfühlsam   

und

ausdrucksvoll   

trug   

unser   

Gemeindeglied   

Markus   

Evers   

diese   

Liedstrophen   

und

Bibelstellen vor.

So  

entstand  

nicht  

nur  

eine  

wunderschöne  

musikalische  

Vesper,  

sondern  

  

gleichzeitig

ein  

besinnliches,  

nachdenklich  

stimmendes  

Erlebnis.  

Da  

waren  

sich  

alle  

Mitfeiernden

der gut besuchten Orgelvesper wohl einig. Allen Mitwirkenden sei von Herzen gedankt!